Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Justiz: Neuer Leitender Oberstaatsanwalt in Schwerin

Ministerin Kuder hält Dr. Klaus Walter Müller für die beste Wahl

Justizministerin Uta-Maria Kuder hat heute in Schwerin Dr. Klaus Walter Müller den Versetzungserlass mit Wirkung zum 24. September 2012 überreicht. Kuder ist sehr erfreut über die Personalie: „Dr. Klaus Walter Müller ist die beste Wahl. Für das Amt des Leitenden Oberstaatsanwalts in Schwerin bringt er langjährige Erfahrungen mit. Dr. Müller hat seine ausgezeichneten juristischen Kompetenzen und seine exzellenten Führungsqualitäten bereits als Leitender Oberstaatsanwalt bei der Generalstaatsanwaltschaft und der Staatsanwaltschaft Rostock unter Beweis gestellt. Für seine neue Aufgabe in Schwerin wünsche ich ihm viel Erfolg“, sagte die Ministerin zur Übergabe des Versetzungserlasses. Dr. Müller wird in Schwerin Nachfolger von Gerit Schwarz, der als Leitender Oberstaatsanwalt im Juni 2012 in den Ruhestand gegangen war.

Dr. Klaus Walter Müller wurde 1960 in Wolfersweiler (Saarland) geboren. Dr. Müller begann seine juristische Laufbahn 1990 nach beiden Staatsexamina als Rechtsanwalt und später bei der Staatsanwaltschaft Stralsund. 1998 folgte die Ernennung zum Oberstaatsanwalt bei der Generalstaatsanwaltschaft. Bereits sieben Jahre danach war er Leitender Oberstaatsanwalt und ständiger Vertreter des Generalstaatsanwalts. Zuletzt wechselte er 2007 in die Staatsanwaltschaft Rostock, wo er als Leitender Oberstaatsanwalt tätig war. Dr. Müller ist verheiratet.

Quelle: Justizministerium


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]