Kamerabeobachtung überführte erneut Fahrraddiebe

Zwei Männer im Alter von 19 und 34 Jahren von Bundespolizisten festgenommen

Schwerin (ots) – Zwei Männer im Alter von 19 und 34 Jahren wurden am gestrigen Abend gegen 20:00 Uhr im Bereich des Westausganges des Schweriner Hauptbahnhofes per Videokamera durch Mitarbeiter der DBAG festgestellt, die sich an der dortigen Fahrradabstellanlage aufhielten und offensichtlich Fahrräder entwenden wollten. Die sofort verständigten Bundespolizisten konnten die Männer stellen, bevor die Fahrräder „verschwunden“ waren. Da es sich bei dem versuchten Diebstahl um angeschlossene Fahrräder handelte, ermittelt die Bundespolizei wegen dem Versuch des Diebstahls im besonders schweren Fall. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurden die Männer von der Dienststelle entlassen.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top