Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Katze und Maus in Gesellschaft

Mit großem Erfolg eröffnete am 1. August 2010 im Freilichtmuseum Schwerin die „Mueßer Märchenscheune“ mit der Premiere von „Aschenputtel“, einem Spiel mit Linsen und Erbsen.

Margarete Wischnewski mit ''Katze und Maus in Gesellschaft''Die Puppenspielerin Margrit Wischnewski konnte seitdem rund 400 kleine und große Besucher bezaubern. Ob Dornröschen, Schneewittchen oder Rotkäppchen – mit den „Grimms in der Scheune“ bleibt kaum ein Märchenwunsch offen. So auch am kommenden Sonntag, wenn in der Märchenscheune eine falsche Katze (M. Wischnewski) ein Glas Schokoladencreme ausnascht, eine wahre (und Liebes-) Geschichte erzählt und dabei eine kleine Maus betrügt. „Katze und Maus in Gesellschaft“ ist ein Katzemausmarionettenspiel für Zuschauer ab 5. Eine Katze und eine Maus haben gemeinsam ein großes Glas voll leckerer … Schokoladencreme gekauft und beschließen, die Leckerei gemeinsam zu genießen. Dass sich die Katze heimlich an das begehrte Naschwerk macht, fällt der vertrauensseligen Maus gar nicht auf – auch, dass die Katze zu immer neuen Nichten und Neffen zur Taufe eingeladen ist, glaubt die Maus…! Immerhin erzählt die Katze eine sooo schöne Geschichte – in Fortsetzungen – wenn sie von den Taufefeiern zurückkommt. So ist denn das Grimm´sche Märchen „lediglich“ ein Rahmen, um eine neue Geschichte zu erzählen. Dass das Märchen im Märchen wieder eine Katze zur Hauptperson hat, ist klar, aber welches Märchen es ist, bleibt natürlich ein Geheimnis … bis zur Vorstellung am Sonntag, 5. September 2010 um 15 Uhr sowie am Dienstag 14. September um 10 und 15 Uhr.

Aufgrund der aktuellen Programmänderung findet das musikalische Märchenspiel „Die 4 Bremer Stadtmusikanten“ nicht statt.

Volker Janke


Ähnliche Beiträge

UB-Fraktion begrüßt B-Plan-Vorhaben „Warnitzer Feld“

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. […]

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]