Ken Stringfellow und Subterfuge – Unplugged

KEN STRINGFELLOW & SUBTERFUGE Unplugged KEN STRINGFELLOW (Posies, REM, Big Star, Minus 5) und SUBTERFUGE gehen im November 2007 gemeinsam unter dem Motto ”Die Rückkehr der Harmoniegesänge” auf eine Akustik Reise durch die schönsten Clubs des Landes.

Das zumindest haben sie sich vorgenommen. Die „Posies“ waren neu. Und anders irgendwie. Powerpop nannte man das damals, als 1993 zu Zeiten von Grunge alle Welt nach Seattle schaute, wo man auch die „Posies“ mit Ihrem dritten Album „Frosting On The Beater“ entdeckte.Im Gegensatz zu allen Anderen ging es den Masterminds Ken Stringfellow und Jon Auer nicht primär um die große Rockgeste, es ging um Melodie und Harmonie. Immer. Dies ist im Werk von Ken Stringfellow bis heute so geblieben. 1998 lösten sich die „Posies“ auf und Ken stieg ein bei Alex Chilton’s „Big Star“ und tourte als Live-Musiker mit REM. Später folgten drei Soloalben und die „Minus 5“ mit Peter Buck und Jeff Tweedy von Wilco sowie eine erfolgreiche „Posies“ Reunion in 2001.

Im November wird Ken Stringfellow eine deutschlandweite Tour spielen. Mit dabei die
Düsseldorfer Subterfuge, deren erfrischendes 1993er Debütalbum „Fabulous“ schon mehr nach Manchester oder Neuengland klang als nach Rheinland. Vier Alben später ist aus Subterfuges Powerpop von einst reife Popmusik irgendwo zwischen Folk und Hitparade geworden. Aber eins bestimmt die Songs noch heute und hier schließt sich der Kreis: Große Melodien und Harmoniegesänge, wie man sie hierzulande selten antrifft. Man ist sich also einig. Und wo Ken schon keine Band dabei hat, wird es sicher gemeinsame Interpretationen alter Hits von Posies bis Big Star geben. Versprochen. Der Speicher

Thema: Abendveranstaltung

Wann: 16.11.2007 21:00

Wo: DER SPEICHER, 19055 Schwerin Schelfstadt

Infos: Soziokulturelles Zentrum DER SPEICHER Röntgenstraße 20/22 19055 Schwerin, 0385512105

Karten: Tourist-Information Am Markt 14 19055 Schwerin; 0385 5925213


Produkttipps

Nach oben scrollen