Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Kinder- & Familienfest auf der Schwimmenden Wiese

Kids Fun World – Open Air vom 4. bis 24. August

Kids Fun World auf der Schwimmenden Wiese im Schweriner Schlossgarten (Foto: Fungee)Was gibt es Schöneres als mit der ganzen Familie bei bestem Wetter im Freien zu spielen und zu lachen? Um wieder tausende Kinderaugen strahlen zu lassen, eröffnet die Fungee GmbH am 04. August 2016 die Kids Fun World auf der Schwimmenden Wiese. Hier könnt ihr in euren Sommerferien 3 Wochen lang den Kletterberg bezwingen, euch in luftige Höhen auf dem Trampolin begeben oder euch in Tiger, Prinzessinnen oder Schmetterlinge beim Kinderschminken verwandeln lassen. Für die Verpflegung der Großen ist ebenso gesorgt.

Das Kids Fun World OPEN AIR ist vom 04.08.2016 bis 24.08.2016 täglich von 10 bis 19 Uhr geöffnet. Kindertageskarten erhalten Sie für 7,00 € direkt vor Ort, Erwachsene zahlen 3,00 €/Tag. Der Eingang befindet sich am Bertha-Klingberg-Platz an der Burgseestraße. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Weitere Infos finden Sie unter www.fungee.net.


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]