Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Kinderbetreuung im Mueßer Holz

Mit dem 31. Juli 2010 wird die Kindertageseinrichtung „Knirpsenstadt“ in der Kantstraße geschlossen.

Die Landeshauptstadt Schwerin dankt dem Träger Diakonie und seinen Mitarbeiterinnen für die engagierte Arbeit bis zum letzten Tag und die Begleitung der Eltern beim Übergang ihrer Kinder in andere Einrichtungen. Für die Kinder, die weiterhin das Angebot einer Kinderkrippe, eines Kindergartens oder eines Hortes wahrnehmen möchten, war seitens der Landeshauptstadt zugesichert worden, dieses auch wohnortnah zu gewährleisten.

Nach Rückmeldung der Anbieter von Kinderbetreuungsplätzen im Stadtteil Mueßer Holz ist für den weit überwiegenden Teil der bisher in der „Knirpsenstadt“ betreuten Kinder ein Anschlussbetreuungsvertrag zum 01. August 2010 abgeschlossen worden. Sollten Eltern einen Kinderbetreuungswunsch haben, der bisher nicht in einen konkreten Betreuungsvertrag gemündet ist, haben sie die zusätzliche Möglichkeit, sich kurzfristig an das Jugendamt der Landeshauptstadt Schwerin zu wenden. Als Ansprechpartner stehen Frau Gerwin (Tel.: 545-2202) und Herr Borchardt (Tel.: 545-2206) bereit. Jugenddezernent Dieter Niesen: „Die Landeshauptstadt hatte den Eltern im letzten Jahr zugesagt, dass für alle Kinder, die auch weiterhin betreut werden sollen, ein entsprechendes Angebot unterbreitet werde. Die vorgenannten Ansprechpartner werden dies in Zusammenarbeit mit den Trägern sicherstellen.“


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]