„Kindern ein Zuhause geben“ – Aktion zum Weltkindertag

 

Des Weltkindertag am 20.09.2016 steht in diesem Jahr unter dem Motto „Kindern ein Zuhause geben“. Bundesweit werden zahlreiche Initiativen auf Kinderrechte aufmerksam machen. Dazu gehört auch das Netzwerk gegen Kinderarmut M-V. Von 15 bis 18 Uhr werden deren Mitglieder am Südufer des Pfaffenteichs in Schwerin mit einem Infostand präsent s ein. Neben Informationsmaterial und spielerischen Angeboten für die Kinder und Jugendlichen, werden die „Ballons der guten Wünsche“ in den Himmel steigen gelassen.

Die Netzwerkmitglieder erklären: „In Deutschland und insbesondere in Mecklenburg-Vorpommern sind Kinder und Jugendliche zu wenig im Blickpunkt der Politik. Kinderarmut, die gesellschaftliche Beteiligung von Kindern und Jugendlichen – all das sind Herausforderungen, die stärker in den Blickpunkt von Politik in Mecklenburg-Vorpommern genommen werden müssen. Noch immer lebt jedes 4. Kind in unserem Bundesland in Kinderarmut. Seit Jahren werden die Sorgen und Nöte dieser Kinder zu wenig beachtet. Hier gilt es, endlich umzudenken und Kinder und Jugendliche stärker in den Blickpunkt zu nehmen.“

 

Programm der Netzwerkpartner:

Landesjugendring und Deutsche Kinderhilfe: Informationen über Kinderrechte
Stadtjugendring: Großschach
Bauspielplatz: Airhockey und Angelspiel
Sportjugend des Landessportbundes MV: Bewegungslandschaft
Deutscher Kinderschutzbund Schwerin: Spiele
Volkssolidarität: Luftballon-Aktion
DIE LINKE. M-V: Kaffee und Kuchen

Das Phantom vom Pfaffenteich: Ein Schwerin-Krimi
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mörderisches Schwerin: Todschicke Frauen
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 27. September 2022 um 00:21 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top