„Kirche am Ufer“ präsentiert Gerhard Schöne und Musikanten

Liederabend für die ganze Familie auf der Freilichtbühne SchwerinGerhard Schöne kommt nach Schwerin. Die „Kirche am Ufer“ präsentiert den populärsten ostdeutschen Liedermacher mit Band am Donnerstag, 6. August 2009 um 18 Uhr, auf der Freilichtbühne Schwerin. Gerhard Schöne und Musikanten wollen beim Open Air Konzert mit Liedern die ganze Familie unterhalten.
Schönes Musik für große und kleine Menschenkinder begleitet viele in Ost und West bereits über zwei Generationen.

Erste Erfolge hatte Schöne schon mit 13 Jahren mit selbst gedichteten Parodien. 1981 erschien seine erste LP bei Amiga in der DDR. 21 Alben, die nach 1989 entstanden sind – sowie mehrere nicht nur sehr gut besuchte, sondern auch viel gelobte Programme beweisen, dass er sich kreativ neuen
künstlerischen Herausforderungen stellt. Wegen seines Engagements für Kinder wurde er zum UNICEF-Botschafter ernannt. Seine Lieder für Kinder und Erwachsene sind einfühlsam, oft gesellschaftskritisch und von seinem christlichen Glauben geprägt. Mit seiner Musik schafft er es, der Alltagswelt die phantasievollen Seiten abzugewinnen und das Publikum auf eine Abenteuerreise mitzunehmen.

Gerhard Schöne & Musikanten am Donnerstag, 6. August 2009 um 18 Uhr auf der Freilichtbühne Schwerin
Eintritt mit BUGA-Tageskarte oder ab 18 Uhr mit BUGA-Abendkarte für 10 Euro.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top