Kleiner Ausreißer erkundet die Landeshauptstadt

4-Jähriger legte mehrere Kilometer mit dem Laufrad zurück

Schwerin (ots) – Mit einem Laufrad hat einer 4-jähriger Junge am Montagnachmittag Schwerin erkundet. Der Kleine, der eigentlich auf dem Großen Dresch zu Hause ist, war dort gegen 16 Uhr seiner Mutter ausgebüchst. Nachdem die zunächst selbst nach ihrem Sohn gesucht, ihn aber nicht gefunden hatte, rief sie die Polizei zur Hilfe.

Gegen 17:00 Uhr fand die Suche ein glückliches Ende. Eine unbeteiligte Zeugin war letztendlich auf den barfüßigen Knirps mit dem Laufrad aufmerksam geworden. Da fuhr er gerade durch die Ludwigsluster Chaussee in Richtung Innenstadt. Der kleine Mann hat in der einen Stunde mit seinem Laufrad knapp 4 km zurückgelegt. Er wurde der glücklichen Mutter wohlbehalten übergeben.

Einst und Jetzt - Schwerin - Hanne Bahra  Gebunden
Preis: € 16,99 Mehr Info: weltbild.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Das Phantom vom Pfaffenteich: Ein Schwerin-Krimi
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top