Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Kommunalwahl: Schweriner Piraten treten gemeinsam mit der ASK an

„Entschluss wird Schweriner Oppositionsarbeit dynamisieren“

Die Schweriner Piraten und die unabhängige Wählergemeinschaft „Aktion Stadt und Kulturschutz“, kurz ASK, werden zur kommenden Kommunalwahl in der Landeshauptstadt gemeinsam antreten. Dies teilte Karsten Jagau, Direktkandidat der Piraten zu letzten Bundestagswahl, heute mit. Nachdem sich die Parteimitglieder am vergangenen Montag zum Stammtisch trafen, habe man diesen Entschluss gefasst. Laut Jagau werde diese Entscheidung frischen Wind ins Stadtparlament bringen als auch die Schweriner Oppositionsarbeit dynamisieren. „Die neue Wählergemeinschaft „Aktion Stadt und Kulturschutz“ hat in den vergangenen Sitzungen, sehr viel Arbeit geleistet. In den gelaufenen, programmatischen Diskussionen hat sich herausgestellt, dass die ASK in sehr vielen Punkten, die gleichen Ziele verfolgt wie wir“, so der Schatzmeister der Westmecklenburger Piraten – „piratigen Ziele“ wie u.a. „Transparenz, direkte Demokratie und ganzheitliche Sicht auf die Dinge, die die Menschen in Schwerin bewegen“.

Im Mai wird in Schwerin gewählt. Zusammen mit den Piraten will die ASK ein Votum für mehr Mitbestimmung und Transparenz in der Landeshauptstadt setzen. Die nächste Versammlung der ASK und Unterstützer findet am 3. Februar, ab 18.00 Uhr im Eiskristall am Berliner Platz statt. Engagierte und interessierte Schweriner sind herzlich eingeladen.

red


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]