„Komplex“ in der Pfaffenstraße mit Farbbeuteln beworfen

Unbekannte Täter haben das Gebäudes des „Komplex“ in der Schweriner Pfaffenstraße in der Nacht zu Donnerstag mit mehreren Farbbeuteln beworfen.

Das Haus, welches durch den Verein „Knackpunkt e.V.“ genutzt wird, wurde mit circa 7 Beuteln beworfen, die mit einer schwarzen unbekannten Flüssigkeit gefüllt waren. Neben der Fassade des Gebäudes wurde auch das Nachbarhaus sowie der Gehweg mit Farbe verunreinigt und somit beschädigt. Ein Zeuge hatte am Mittwochabend gegen circa 21:00 Uhr mehrere „Klatschgeräusche“ vernommen, welche unter Umständen auf die Farbbeutelwürfe zurückzuführen sind. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und prüft auch ob ein politischer Hintergrund der Tat vorliegen könnte. Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Schwerin unter Tel.: 0385-2070 0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Niels Borgmann

Schweriner Rochade: Krimi
Schweriner Rochade: Krimi*
von Principal Verlag
Preis: € 7,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Das Phantom vom Pfaffenteich: Ein Schwerin-Krimi
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
*
Preis nicht verfügbar Mehr Info: Yadore* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:19 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top