Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Konzert in der Karwoche mit Wagner, Schubert und Kirchenmusik

Seit einigen Jahren ist die Mecklenburgische Staatskapelle in der Karwoche zu Gast in der Paulskirche, um in den stillen Tagen vor dem Osterfest musikalisch zum Innehalten und Besinnen einzuladen. In diesem Jahr erklingt bei dem „Konzert in der Karwoche“ am Mittwoch, dem 08. April um 19.30 Uhr neben zwei großen Kompositionen des 19. Jahrhunderts – Schuberts Paulskirche Schwerin, Foto: Greer Connor„Unvollendeter“ und Wagners Vorspiel zum Bühnenweihfestspiel „Parsifal“ – katholische Kirchenmusik des 18. Jahrhunderts. Der tschechische Komponist Jan Dismas Zelenka, geboren 1679, war von 1710 an bis zu seinem Tode Kontrabassist und Kirchenkomponist an der Dresdner Hofkapelle. Er komponierte regelmäßig Werke für den katholischen Hofgottesdienst in Dresden; 1735 erhielt er nach langem Drängen den Titel eines „Kirchen-Compositeurs.“ Seine „Lamentationen zum Karfreitag“ verwenden Klagetexte aus dem Alten Testament.

Franz Schuberts 7. Sinfonie, die er im Herbst 1822 schrieb, gehört heute zu den berühmtesten Werken der Musikgeschichte. Warum der Komponist nur zwei Sätze vollständig niederschrieb und das Werk ansonsten unvollendet geblieben ist, konnte nie eindeutig geklärt werden. Mit seiner „Unvollendeten“ fand Schubert zu einem neuen sinfonischen und zugleich zutiefst romantischen Ausdruck. Eröffnet wird das Konzert in der Karwoche mit Richard Wagners Vorspiel zum Bühnenweihfestspiel „Parsifal“, das der Komponist selbst mit den Worten „Glaube, Liebe, Hoffnung“ umschrieben hat und ganz von erhabener Feierlichkeit der Musik geprägt ist.

Kartentelefon: 0385 / 5300 – 123; kasse@theater-schwerin.de


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]