Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Konzert zum Ewigkeitssonntag

Massonneau Quartett spielt am 21. November 2010 um 17.00 Uhr in der Paulskirche Schwerin

Ein Konzert zum Ewigkeitssonntag findet am 21. November 2010 um 17 Uhr in der Paulskirche Schwerin statt. Das Massonneau Quartett Schwerin spielt dem Anlass entsprechend Werke, die eher melancholische Töne anstimmen. Neben einer Fuge von Johann Sebastian Bach in der Fassung des mecklenburgischen Hofmusikers Wilhelm Braun und „Kol nidre“ des amerikanisch-jüdischen Musikers John Zorn erklingen als Hauptwerke das Streichquartett d-moll, das der genial begabte Spanier Juan Crisóstomo de Arriaga 1824 mit gerade 17 Jahren komponiert hat, sowie das Quartett a-moll op. 51 Nr. 2 von Johannes Brahms.

Das Massonneau Quartett Schwerin mit Renate Brügge und Wolfgang Thiess (Violine), Reinhard Wulfhorst (Viola) und Felix Keyser (Violoncello) ist bereits u.a. in der Schlosskirche Schwerin, in der Alten Synagoge in Hagenow, im Kloster Malchow und im NDR-Funkhaus Schwerin aufgetreten.

Fotos: J. Lehmann


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]