Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Kriminalistische Fähigkeiten gefragt

Ostercamp für Kinder im Mecklenburgischen Staatstheater

Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin Foto: © Silke Winkler

Bereits zum dritten Mal in dieser Spielzeit veranstaltet das Mecklenburgische Staatstheater ein Feriencamp für Schülerinnen und Schüler in Schwerin über einen Zeitraum von drei Tagen. Dieses Mal wird Kindern im Alter von 7 bis 11 Jahren vom 10. bis 12. April 2017 im E-Werk und Großen Haus die Möglichkeit gegeben, das Theater einmal ganz anders zu entdecken.

Dafür sind kriminalistische Fähigkeiten gefragt, denn: Im Theater stimmt etwas nicht und ein kniffliger Fall will gelöst sein – sonst fällt die Vorstellung aus! Gelingt es den jungen Theaterdetektiven, das Rätsel rechtzeitig zu lösen, winkt am Ende als Belohnung ein Besuch der Vorstellung „Michel aus Lönneberga“ im E-Werk.

Zur kostenfreien Teilnahme ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Anmeldung und Information unter theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de oder 0385 5300 – 149

Ostercamp-Termine:
Montag, 10.04. und Dienstag, 11.04.2017 jeweils 10 bis 14 Uhr sowie
Mittwoch, 12.04.2017 von 10 bis 12 Uhr


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]