Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Landeshauptstadt informiert über Situation von Flüchtlingen

Bürgerversammlung in Lankow geplant

In der Landeshauptstadt finden Flüchtlinge und politisch Verfolgte schon seit vielen Jahren Aufnahme aus humanitären Gründen oder weil sie in ihrem Heimatland verfolgt werden und hier Asyl beantragen. Aufgrund der aktuellen Situation steigt die Zahl der Menschen, die auch in der Landeshauptstadt Zuflucht suchen und Unterstützung in ihrer neuen Lebenssituation benötigen.

Die Stadtverwaltung Schwerin möchte die Schwerinerinnen und Schweriner auf zwei Bürgerversammlungen über die aktuelle Situation der Zuwanderung von Flüchtlingen und Asylbewerbern informieren, damit im Zusammenhang stehende Fragen beantworten, Hinweise entgegen nehmen und über Möglichkeiten der ehrenamtlichen Hilfe aufzeigen. Dazu findet am Freitag, den 18. September von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr eine Bürgerversammlung in den Speiseraum der Grundschule Lankow, Rahlstedter Straße 3b statt.

Die Veranstalterin behält sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremistischen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremistischen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalsozialistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Eine weitere Bürgerversammlung ist am 23. September auf dem Dreesch geplant.

Quelle: LHS


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]