Landeshauptstadt und NDR beschreiten Neuland

MV-Nachrichten auch unter www.schwerin abrufbar

Aktuelle Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern bietet die Landeshauptstadt Schwerin seit heute auf ihrem Internetauftritt unter www.schwerin.de. „Der NDR speist die neuesten Schlagzeilen direkt auf eine Seite des offiziellen Stadtportals ein. Durch einfaches Anklicken können die einzelnen Meldungen dann komplett gelesen werden“, sagt Pressesprecher Christian Meyer und ergänzt, dass beide Partner damit Neuland beschritten. Schwerin sei „die erste Kommune im Sendegebiet des Norddeutschen Rundfunks“, die solch einen Service mit Hilfe der öffentlich-rechtlichen Vier-Länder-Anstalt anbietet. Meyer: „Wir sind sehr froh, dass unsere Anfrage im Landesfunkhaus und in der Hamburger Intendanz sofort auf Resonanz stieß und wir die Nachrichten von ndr.de kostenfrei nutzen können.“ Der Mausklick auf schwerin.de werde damit noch attraktiver. „Gern stellen wir die Nachrichten zur Verfügung und freuen uns, dass die Informationskompetenz und regionale Verwurzelung des NDR in Schwerin und MV genutzt wird“, so der Sprecher des NDR Landesfunkhauses Mecklenburg-Vorpommern, Enno Schröter.

Schweriner Rochade: Krimi
Schweriner Rochade: Krimi*
von Principal Verlag
Preis: € 7,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Das Phantom vom Pfaffenteich: Ein Schwerin-Krimi
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top