Lange Pfingsttage auf der Bundesgartenschau

Sonderöffnungszeiten zum Fest

SNBUGANeue Pflanzen, ein tolles Programm, erwartet schönes Wetter  – gute Gründe, zum Pfingstfest die Öffnungszeiten der Bundesgartenschau 2009 in Schwerin zu erweitern. So sind die Kassen am Sonnabend, den 30.5.2009 von 9.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Am Sonntag, den 31.5.2009 werden die Besucher von 9.00 bis 20.30 Uhr eingelassen. Und ab Pfingstmontag, den 1.Juni, bis Ende August können die Gäste von 9.00 bis 20.00 Uhr auf das BUGA-Gelände kommen.

Auf dem Areal bleiben können die Besucher jeweils bis zum Sonnenuntergang.

Am Pfingstwochenende bietet die Bundesgartenschau mit dem von NDR Info präsentierten Jazz-Festival ein für die Landeshauptstadt Mecklenburg-Vorpommern bisher einmaliges Programm mit Stars wie Paul Kuhn und Coco Schumann.

F.: Am Pfingstwochenende wird auf der BUGA „gejazzt“ (rechts oben: Landesjugendjazzorchester bei einem Auftritt 2007 in Schwerin.). mm


Produkttipps

Nach oben scrollen