Lankow: 52-Jähriger brutal zusammengeschlagen

Täter schlug mit einem Holzschläger mehrfach auf den Kopf seines Opfer ein

Mit erheblichen Kopfverletzungen wurde am Sonntagabend ein 52-jähriger Mann ins Schweriner Klinikum eingeliefert. Der Geschädigte wurde zuvor von einem 31 Jahre alten Täter brutal zusammengeschlagen. Wie die Polizei mitteilte, sei gegen 20:30 Uhr beim Polizeipräsidium Rostock ein entsprechender Notruf eingegangen. Die sofort zum Tatort in der Flensburger Straße (Lankow) eilenden Schweriner Beamten konnten den Täter noch vor Ort festnehmen.
Nach ersten Erkenntnissen sei es zunächst zu einem Streit zwischen den beiden Männern gekommen. In der weiteren Folge soll der 31-Jährige mehrfach mit einem Holzschläger (ähnlich eines Fischtöters) auf sein Opfer eingeschlagen haben. Die Kripo hat am Tatort diverse Spuren gesichert. Die Ermittlungen dauern weiterhin an.

850 Jahre Schwerin. Eine kurz gefasste Geschichte meiner Stadt
Preis: € 5,54 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schwerin mal anders: Viel Sehenswertes und schöne Architektur
Preis: € 5,98 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 28. September 2022 um 00:29 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top