Letzter Schweriner Bauernmarkt in diesem Jahr am 11. August 2007

Am Samstag, den 11. August 2007 gibt es noch einmal die Möglichkeit landwirtschaftliche und kunsthandwerkliche Spezialitäten aus Mecklenburg-Vorpommern auf dem Schweriner Bauernmarkt zu kaufen.

An 25 Ständen bieten Erzeuger, darunter einige aus dem Biosphärenreservat Schaalsee, z.B. hausgebrautes Bier, luftgetrockneter Schinken und Salami, Rapsöl aus einer Klostermühle, Ziegenkäse, Gartenpflanzen, Dekoratives aus Holz, Fruchtliköre, Biogemüse und Fischspezialitäten an. Die Besucher des Marktes können sich an den Ständen über die umweltfreundliche Herstellung der Erzeugnisse und artgerechte Tierhaltung Auskunft holen. Naturschutzvereine informieren über Flora und Fauna in Mecklenburg sowie über das Biosphärenreservat Schaalsee. Der für dieses Jahr letzte Markt findet von 10 bis 17 Uhr auf dem Altstädtischen Markt in Schwerin statt. Mit dabei sind wieder das Petermännchen und das Huhn Berta. Als besonderes Highlight wird auf dem Markt gegen 12.00 Uhr die „Glantaler Blasmusikkapelle Frauenstein“. Veranstalter des Marktes ist die Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin mbH in Kooperation mit dem Förderverein Biosphäre Schaalsee e.V. aus Zarrentin. Dem Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucherschutz Mecklenburg-Vorpommern gilt großer Dank für die Förderung des Marktes.

Lais Puzzle Schwerin 1000 Teile
Preis: € 32,99 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schwerin. Stadt zwischen Seen und Wäldern
Preis: € 9,90 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:50 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top