Mann bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Am Montagmorgen kam es auf der Bundesstraße 208 zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Mann schwer verletzt wurde.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Fahrer eines Pkw BMW zwischen Mühlen Eichsen und Goddin (LK NWM) nach rechts von der Fahrbahn ab. In weiterer Folge stieß das Fahrzeug seitlich gegen einen Baum, drehte sich anschließend und kam auf dem angrenzenden Acker zum Stehen. Der 22jährige Fahrer wurde dabei schwer verletzt in seinem Auto eingeklemmt.
Er wurde durch die Feuerwehr geborgen und in ein Schweriner Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw BMW entstand Totalschaden. Die DEKRA wurde zur Ermittlung der genauen Unfallursache hinzugezogen. Im Zuge der Unfallaufnahme war die B 208 für drei Stunden voll gesperrt.

Steffi Nietz

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top