Mann in Schwerin verprügelt

Am späten Donnerstagabend gegen 22:45 Uhr ist ein Mann an der Straßenbahnhaltestelle Dreescher Markt in Schwerin durch einen unbekannten Mann verprügelt worden.Das 24 jährige Opfer wartete auf die Straßenbahn, als er durch drei Männer angesprochen wurde. Plötzlich und unerwartet wurde er durch eine Person der Gruppe angegriffen und niedergeschlagen. Der Täter ließ von ihm ab, als die Straßenbahn in die Haltestelle einfuhr. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und sucht nach Zeugen der Tat.

Personenbeschreibung / Bekleidung des Täters:
– 18-20 jahre alt
– ca. 170 cm groß
– zierliche Gestalt
– kurze Haare
– dunkle Jogginghose

Hinweise nimmt die Polizei in Schwerin unter Tel.: 0385-20700 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Niels Borgmann


Produkttipps

Nach oben scrollen