Mehrere Straßensperrungen Anfang März

Bauarbeiten schränken Verkehrsfluss ein

Ab Montag: Vom 03.03.14 bis 02.06.14 ist die Pfaffenstraße in Höhe Einmündung Puschkinstraße voll gesperrt.  Die Sperrung beginnt um 07.00 Uhr. Grund ist der Neubau eines Wohngebäudes in der Pfaffenstraße 13-15.

Vom  03.03.14 bis zum 14.03.14 wird in Friedrichsthal der Gehweg in der Lärchenalle zwischen Einmündung Herrensteinfelder Weg und Wendeschleife instandgesetzt. Dafür ist in diesem  Zeitraum täglich zwischen 08.00 Uhr und 16.30 Uhr eine halbseitige Sperrung der Lärchenallee notwendig. Der Verkehr wird mit einer Baustellenampel geführt.

Vom 03.03.14 bis zum 14.03.14 werden in der Steinstraße ab Haus Nr. 24 bis zur Rudolf-Breitscheid-Straße Kabel für Kabel Deutschland verlegt. Dafür ist eine halbseitige Straßensperrung notwendig. Angeordnete Haltverbote gelten abschnittsweise werktags von
07.00 bis 18.00 Uhr. Drei Meter Durchfahrtsbreite werden ständig gewährleistet.

Vom 03.03.14 bis 14.03.14. muss der Gehweg in der Knaudtstraße (Seeseite) bis zur Brücke aufgrund von Instandsetzungsarbeiten gesperrt werden. Fußgänger werden in den Ampelbereichen Knaudtstraße/Schelfstraße und Knaudtstraße/Alexandrinenstraße auf den gegenüber liegenden Gehweg geführt.

Ab Mittwoch: Vom  05.03.13, 18.00 Uhr bis zum 07.03.14, 12.00 Uhr ist die Straßenbahnüberführung Lennéstraße  für Reparaturarbeiten gesperrt. Eine Umleitung über die Ludwigsluster Chaussee ist ausgeschildert. Grund sind Schäden im Gleisbett der Straßenbahnüberführung.

Am Sonnabend: Am 08.03.14 wird in Neumühle die Kreuzung Am Wasserturm / Am Immensoll/Kuckuckstraße für den Verkehr gesperrt. Grund ist die Verlegung eines Schmutzwasserhausanschlusses. Eine Umleitung über Schwalbenstraße – Am Wasserturm – Am Treppenberg – Lerchenstraße ist ausgeschildert.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top