Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Meisterschaft muss würdig gefeiert werden

SSC Palmberg Schwerin kündigt Autokorso und Fantraining an

Freudentanz, Deutscher Meister; Foto: P. Bohne

Überschwängliche Freude beim SSC Palmberg Schwerin. Nach ihrem letzten Sieg im Jahr 2013 sind die Landeshauptstäterinnen nun endlich wieder Deutscher Meister. Im dritten Playoff-Finalspiel in heimischer Halle setzten sie sich überlegen mit 3:0 gegen den Allianz MTV Stuttgart durch (siehe unseren Beitrag). Dies muss natürlich angemessen gefeiert werden.

Donnerstag

Am heutigen Donnerstag, den 27. April 2017, wird es einen Autokorso durch die Stadt geben. Von 13:00 bis ca. 14:30 Uhr führt dieser voraussichtlich entlang folgender Route: Wittenburger Straße, Obotritenring, Ostorfer Ufer, Graf-Schack-Allee, Schlossstraße, Puschkinstraße, Schmiedestraße, Mecklenburgstraße, Schlossstraße, Wismarsche Straße, Obotritenring, Wittenburger Straße. Währenddessen ist auch ein Halt an der Staatskanzlei (gegen 13:15 Uhr) geplant.

Um 17 Uhr werden die Meisterinnen und ihr Trainer von Oberbürgermeister Rico Badenschier und Sparkassen-Vorstand Ulrich Kempf auf dem Markt empfangen. „Schwerin empfängt die frisch gebackenen Meisterinnen heute Abend auf dem Markt. Die Schwerinerinnen und Schweriner sind herzlich eingeladen, mit Sekt und Saft auf den 11. Meisterschaftstitel unserer Volleyballdamen anzustoßen“, so Rico Badenschier. Um 17.30 Uhr werden sich die Sportlerinnen im Alten Ratssaal in das Gästebuch der Stadt eintragen. Der Empfang wird von der Sparkasse Mecklenburg-Schwerin, dem Handelshof Schwerin und der ASG Catering unterstützt.

Freitag

Als großes Dankeschön des SSC Palmberg Schwerin gibt es morgen um 17 Uhr ein Fantraining in der PALMBERG ARENA. Anmeldungen sind bitte an office@schweriner-sc.com zu richten.


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]