Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Mini-WM für Kinder im Stadion Lambrechtsgrund

Am 19. Juni 2010 wird im Stadion Lambrechtsgrund die VR-Bank Mini-WM für Nachwuchsfußballer der Jahrgänge 1997 bis 2002 ausgetragen.

Die Eröffnungszeremonie beginnt um 9.30 Uhr. Veranstalter des Turniers ist der FC Eintracht Schwerin, Hauptsponsor des Turniers ist die VR Bank eG; Co-Sponsor die IKK Nord. Firmen der Region unterstützen die einzelnen Mannschaften als Teampaten. Vertreter der Firmen werden vor Ort sein.

Dieses Turnier soll für alle fußballbegeisterten Kinder aus Schwerin und Umgebung ein Höhepunkt zur parallel bereits laufenden FIFA-Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika werden. Alle für die WM qualifizierten 32 Nationen werden auch in Schwerin antreten und durch Kinderteams repräsentiert. Es werden zwei Weltmeisterschaften in zwei Altersklassen mit je 16 Mannschaften ausgespielt. Insgesamt sind 160 Kinder im Turnier aktiv.

Eine Mannschaft besteht aus 5 Spielern (4+1 Auswechselspieler). Gespielt wird in den Altersklassen Bambinos (2000/2001/2002 Gruppe A-D) und Bubis (1997/1998/1999 Gruppe E-H) auf vier Kleinfeldern (ca. 30m x 20m) mit 5m-Toren. Der Turnierablauf erfolgt in Gruppenspielen, Achtelfinale; Viertelfinale, Halbfinale, Finale. Keine Mannschaft scheidet aus. Ab Achtelfinale bleiben auch die Verlierer-Teams weiter im Rennen und spielen um die Plätze. Jede Mannschaft hat somit 7 Turnierspiele a 10 Minuten Spielzeit. Insgesamt finden 112 Spiele statt.

Jeder Teilnehmer erhält ein komplette Spielerkluft (Shirt/Hose/Stutzen) in ähnlichen Nationalfarben des WM-Teilnehmers inklusive Landesname (Rücken) oder/und Nationalwappen (Brust) und dem Namen der Sponsoren (Brust).  Jeder Teilnehmer erhält ein Mini-WM-Erinnerungs-geschenk (Kleinpokal oder Medaille) und eine Mini-WM-Urkunde. Die drei Erstplatzierten Mannschaften beider Altersklassen erhalten einen Siegerpokal (jeder Spieler). Zusätzlich werden viele Einzelauszeichnungen vorgenommen und Sachpreise den Mannschaften übergeben.

Es werden zahlreiche Zuschauer bei packenden Wettkämpfen erwartet.

Verantwortlich für Organisation und Durchführung ist Herr Klaus Krasse vom FC Eintracht Schwerin. Rückfragen bitte unter 0174-1711340


Ähnliche Beiträge

UB-Fraktion begrüßt B-Plan-Vorhaben „Warnitzer Feld“

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. […]

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]