Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Monatliche Sprechstunde der Landtagsabgeordneten Silke Gajek

Themenveränderung der Sprechstunde am 30.06.: Geburtswahlfreiheit und Haftpflichtversicherung von Hebammen

Silke Gajek (Foto: Bündnis 90/Die Grünen)Von 13.00 bis 14.00 Uhr findet am Montag, dem 30. Juni die Sprechstunde mit der bündnisgrünen Landtagsabgeordneten Silke Gajek im Café ‚Mama Chocolate‘, Friedrichstaße 3, Schwerin, statt. „Aktuell für den Landtag interessieren mich die Erfahrungen in Bezug auf Geburtswahlfreiheit und die Thematik der Haftpflichtversicherung von Hebammen in Schwerin. Der Berufsstand der Hebammen ist in Gefahr. Heute können Mütter noch entscheiden, wo und wie sie gebären. Ohne Versicherung kann keine Hebamme mehr arbeiten. Das bedeutet de facto Berufsverbot. Das kann und will ich nicht zulassen. Ich werde alles in meiner Macht stehende tun, damit die Bundesregierung ihren Worten Taten folgen lässt. Deshalb wird die Sprechstunde im Mama Chocolate sich diesen Themen widmen. Ich freue mich auf Ihr Kommen und Ihre Anregungen“, so Silke Gajek.

Mit ihrer monatlichen Sprechstunde bietet die Landtagsabgeordnete interessierten Bürgerinnen und Bürgern an, mit ihr ins Gespräch zu kommen. „Mich interessiert, wo der Schuh drückt und was den Menschen auf dem Herzen liegt. Das können Probleme des Alltags, aber auch sehr individuelle Themen sein“, so die gebürtige Schwerinerin.

TERMIN
Zeit: 30.Juni 2014 um 13:00 bis 14:00 Uhr
Ort: Schwerin, Mama Chocolate, Friedrichstr. 3
Kontakt: Marion Rehfeldt, Mitarbeiterin im Wahlkreisbüro Schwerin Silke Gajek,
Tel.: 0385 593 60 931
Mail: marion.rehfeldt@gruene-fraktion-mv.de


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]