Mutig gegen Mobbing – Schweriner zeigen Gesicht

7.-Klässlerin der Ecolea erhält ZIVICO-Award

Rosa Burkardt aus der 7b der ecolea/Internationale Schule Schwerin hat das gemacht, was sich diemeisten Jugendlichen in ihrem Alter nicht trauen: Sie hat das beginnende Mobbing einiger Klassenkameraden nicht geduldet und ihre Mitschüler zur Vernunft aufgerufen. Nun wird sie dafür mit dem ZIVICO-Award ausgezeichnet.

In einer Gruppe der mobilen Nachrichten-App „WhatsApp“ begann das Hänseln und Mobben einiger Mitschüler, das die Siebtklässlerin zu einem mutigen Schritt brachte. Sie schrieb eine Nachricht an alle Gruppenmitglieder und wies eindringlich daraufhin, dass Mobbing falsch ist und furchtbare Konsequenzen haben kann, wie der Freitod von Mobbing-Opfern immer wieder zeigt.

Am kommenden Donnersteg wird der Siebtklässlerin im Polizeirevier Schwerin der „ZIVICO“-Award von Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow verliehen. „ZIVICO – Schweriner zeigen Gesicht“ ist ein Präventionsprojekt, mit dem die Polizeiinspektion Schwerin für mehr Zivilcourage wirbt.

Mörderisches Schwerin: Todschicke Frauen
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Eisenbahndirektion Schwerin 1846–1993
Eisenbahndirektion Schwerin 1846–1993*
von VBN Verlag Bernd Neddermeyer
Preis: € 29,80 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Eisenbahndirektion Schwerin 1846–1993
Eisenbahndirektion Schwerin 1846–1993*
von VBN Verlag Bernd Neddermeyer
Preis: € 29,80 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:09 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top