Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Nachwuchs gesucht – Jetzt im BiZ informieren und bewerben!

Ausbildung und Karriere bei der Agentur für Arbeit Schwerin – mit Sicherheit eine gute Wahl!

Die Schweriner Arbeitsagentur wirbt bei allen Unternehmen der Region um ein hohes Ausbildungsniveau. Mit 11 Ausbildungsplätzen für September 2010 ist sie selbst ein gutes Beispiel. „Neben sozialem Interesse, Tauglichkeit für Computerarbeit und hoher Kommunikationsfähigkeit sind auch Geschick und Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen wichtige Voraussetzungen für die dreijährige Ausbildung zur/zum Fachangestellte/r für Arbeitsförderung, sagt Lothar Michael, Geschäftsführer Operativ der Agentur für Arbeit Schwerin.

Für den Semesterstart im September 2010 sind außerdem 2 Studienplätze für „Arbeitsmarktmanagement“ bzw. „Beschäftigungsorientierte Beratung und Fallmanagement“ an der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit zu vergeben (HdBA). Die Voraussetzungen sind: Abitur, Fachhochschulreife oder ein vergleichbarer Abschluss, Interesse an der Beratung von Menschen und an betriebswirtschaftlichen, arbeitsmarkt- und gesellschaftspolitischen Zusammenhängen sowie eine hohe Dienstleistungsorientierung. Das Vollzeit-Studium dauert drei Jahre und endet mit dem anerkannten Hochschulabschluss Bachelor of Arts (B.A.). Während des Studiums werden die Studierenden in der Arbeitsagentur eingestellt und erhalten eine Ausbildungsvergütung.

Zu den Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten steht in den kommenden Wochen ein Informationsstand im BiZ bereit. Alle Informationen zum Bewerbungsverfahren und zu den Auswahltests gibt es hier aus erster Hand.

Wann?  29. Oktober 2009, 05. und 12. November 2009 und am 03. Dezember 2009 jeweils von 15.00 – 18.00 Uhr

Wo?    Berufsinformationszentrum (BIZ) – Agentur für Arbeit Schwerin, Am Margaretenhof 18; 19057 Schwerin

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mehr Informationen zu den Ausbildungsmöglichkeiten bei der Arbeitsagentur gibt es unter www.arbeitsagentur.de → Über uns →
Ausbildung bei der BA oder telefonisch bei Marion Schober, Tel: 0385 / 450 – 4310.

Anne Ebbecke


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]