Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Nandolino bringt das Glück zurück

Beliebte Drachenfigur bekommt alten Platz am Pfaffenteich


v.l.n.r.: Die Unterstützer des Nandolino-Projektes Heiko Stolp (KRG), Margitta Schumann (SWG), Bildhauer Nando Kallweit, Ulrich Kempf (Sparkasse Mecklenburg-Schwerin), Oberbürgermeisterin Angelika Gramkow, Ute Becker (Stadtwerke), Holger Herrmann(maxpress), Bernd Hocker (BuK), Matthias Dankert (SAS) und Andreas Stankewitz (BuK) hießen den grünen Glücksdrachen bereits am Dienstag Mittag am Pfaffenteich willkommen. (Foto: maxpress/am)

Foto: maxpress/am

Schwerin – Lange mussten die Kinder der Stadt auf die Rückkehr ihres großen, grünen Freundes Nandolino an den Pfaffenteich warten. Mit der Hilfe vieler engagierter Unterstützer konnte der Künstler Nando Kallweit die beliebte Holzfigur reparieren. Am 26. August, pünktlich zum Start des 25. Drachenbootfestivals, kehrt der Glücksdrache endlich an seinen Stammplatz zurück.

In den vergangenen Monaten musste die gute Seele des Drachenbootfestivals, Nandolino, in seinem Quartier auf der Krösnitz überwintern. Hier wurde er für seinen großen Tag wieder auf Vordermann gebracht. Nandolino-Erschaffer Nando Kallweit erneuerte abgebrochene Zähne und Hörner, verdichtete Risse, reparierte abgenutzte Ecken und gab dem gutmütigen Glücksdrachen einen frischen Anstrich. Mit Hilfe zahlreicher Unterstützer wie die Stadtwerke, Sparkasse, SWG, WAG, BUK, maxpress, Kai Johannsen oder der SAS konnte das Projekt auf die Beine gestellt werden. Jetzt schaut Nandolino wieder freundlich und glücklich drein.

Seine Rückkehr wollen die Kinder der Stadt am Freitag mit einem Festumzug durch die Innenstadt gebührend feiern und dabei den Geist von Nandolino neu erwecken. Dazu lädt die Kita gGmbH alle kleinen und großen Drachenfreunde in und um Schwerin ein. Der Umzug startet am 26. August um 14.30 Uhr an der Kreuzung Mecklenburgstraße/ Schloßstraße. Ein selbstgeschriebener Drachensong wird dabei erstmals öffentlich aufgeführt. Alle Kinder können sich gerne als kleine Drachen verkleiden. Die Kinder der Kita gGmbH haben ein buntes Programm für ihren Drachenfreund auf die Beine gestellt, welches auf der großen Bühne am Südufer des Pfaffenteiches aufgeführt werden soll. Zuvor soll der Glücksdrachen um 15 Uhr am Südufer des Pfaffenteichs enthüllt werden, damit das anstehende Wochenende ganz im Zeichen der chinesischen Tradition starten kann.

 

maxpress


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]