Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Neu erschienen: abi extra>> female MINT 2010

Fachkräften aus den MINT- Bereichen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) bieten sich vielfältige Arbeitsmöglichkeiten sowie attraktive Karriere- und Verdienstmöglichkeiten  – und das gilt für beide Geschlechter.

„Junge Frauen allerdings schließen naturwissenschaftliche und technische Berufe häufig aus, weil sie MINT-Themen mit falschen Assoziationen verbinden – weit weg von den persönlichen Interessen“, so Lothar Michael, Geschäftsführer Operativ der Agentur für Arbeit Schwerin. Das Sonderheft abi extra>> female will das ändern.

Titel female Mint abi extraWo „female“ draufsteht, ist viel Weibliches drin. Beauty, Umwelt, Food, Gadgets – die Rubriken der neuen abi>> Sonderausgabe lassen keinen Zweifel daran, dass es hier um beliebte und interessante Mädchenthemen geht – wenn auch aus einem neuen Blickwinkel. Denn egal ob MP3-Player, Lidschatten oder Klimaschutz: In zahlreichen Alltagsgegenständen und Themen, für die Mädchen sich interessieren, steckt eine Menge MINT. Das Heft bietet jede Menge Infos zu Arbeitsmarktchancen und Selfassessment-Möglichkeiten sowie Interviews und Tipps von Experten.

Das abi extra>> female ist ab sofort im Berufsinformationszentrum (BiZ) der Agentur für Arbeit Schwerin kostenlos erhältlich. Interessierte können weitere Exemplare über den Bestell-Service der Bundesagentur für Arbeit beziehen: Deutsche Vertriebsgesellschaft für Publikationen und Filme (mbH) (DVG), Bestellfax: 0180 100 26 99-55.

Anne Ebbecke


Ähnliche Beiträge

UB-Fraktion begrüßt B-Plan-Vorhaben „Warnitzer Feld“

Städtische Infrastruktur muss mit Einwohnerentwicklung Schritt halten Die Fraktion UNABHÄNGIGE BÜRGER unterstützt die Pläne für den Bebauungsplan Nr. 118 „Warnitzer Feld“. Trotz Bedenken gegen die anhaltendenden Flächenversiegelungen in der Stadt hat die Fraktion dem Aufstellungsbeschluss in der letzten Sitzung des Hauptausschusses vor der Sommerpause zugestimmt. Die Nachfrage nach Bauland in der Landeshauptstadt sei anhaltend hoch. […]

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]