Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Neue Asphaltdecke für Bürgermeister-Bade-Platz und Knaudtstraße

 

Bürgermeister-Bade-Platz

Der Eigenbetrieb SDS – Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen Schwerin führt vom 13. November bis voraussichtlich zum 1. Dezember 2017 Instandsetzungsarbeiten am Fahrbahnbelag am Bürgermeister-Bade-Platz und in der Knaudtstraße durch. Während der erforderlichen Vollsperrung vom 13. bis 20. November wird der Straßenverkehr in diesem Bereich erheblich eingeschränkt.

Zum Abschluss der umfangreichen Bauarbeiten auf dem Bürgermeister-Bade-Platz kommt es an diesem Verkehrsknoten noch einmal zu einer Ausweitung des gesperrten Bereiches. Direkt nach der Fertigstellung der Kanal- und Leitungsbauarbeiten im Abschnitt Bürgermeister-Bade-Platz wird der Eigenbetrieb SDS – Stadtwirtschaftliche Dienstleistungen zum Abschluss der Gesamtmaßnahme beginnend am Montag, 13. November, 7 Uhr, die Fahrbahndecke auf dem Bürgermeister-Bade-Platz und dem anschließenden Abschnitt der Knaudtstraße bis zur Brücke erneuern. Dazu wird der gesamte Bereich für die Fräs- und Asphaltierungsarbeiten bis zum 20. November voll gesperrt. In diesem Zeitraum ist damit auch die Kreuzung Dr.-Hans-Wolf-Straße/Alexandrinenstraße gesperrt.

Nach Abschluss dieser Arbeiten erfolgen bis zum 1. Dezember notwendige Anpassungsarbeiten unter halbseitigen Sperrungen. Für den Fahrzeugverkehr werden die notwendigen Umleitungen ausgewiesen. Eine weiträumige Umfahrung des Bereiches wird empfohlen. Der Bus- und Straßenbahnverkehr wird durch die Baumaßnahme nicht beeinträchtigt.

Weitere Verkehrsmeldungen

Arbeiten in der Ludwigsluster Chaussee

Für Arbeiten auf dem Esso-Tankstellengelände in der Ludwigsluster Chaussee wird vom 13. November bis zum 1. Dezember die rechte Fahrspur vor der Tankstelle und der Geh- und Radweg ab der Hagenower Straße gesperrt. Eine Umleitung ist ausgewiesen.

Straßenbeleuchtung in der Plater Straße wird erneuert

Vom 13. November bis zum 31. Dezember wird in der Plater Straße zwischen der Straße An der Crivitzer Chaussee und der Hamburger Allee im Auftrag der Stadt die Straßenbeleuchtung erneuert. Je Fahrtrichtung verbleibt eine Durchfahrtsbreite von drei Metern.

Arbeiten in der Schäferstraße

Am 14. November ist die Schäferstraße zwischen Querstraße und Goethestraße in der Zeit von 7 bis 14 Uhr gesperrt. Grund der Sperrung sind Betonarbeiten für den Neubau eines Wohnhauses. Diese Sperrung wird am 17. November in der Zeit von 7 bis 12 Uhr nochmals benötigt.


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]