Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Neuwahl des Vorstandes im CDU-Stadtbezirksverband Mitte

Wilfried Brandt im Amt des Vorsitzenden bestätigt.

Der CDU Stadtbezirksverband Mitte hat anlässlich seiner letzten Mitgliederversammlung einen neuen Vorstand gewählt. In seinem Amt als Vorsitzender wurde Wilfried Brandt bestätigt. Sein Stellvertreter ist Christian Graf. Komplettiert wird der Vorstand durch die Mitglieder Dr. Silke Bremer, Nicole Becker, Dietrich Schwarz, Joachim Pötter, Manfred Forejt, Peter Kowalk.

Der neue Vorstand hat es sich zum Ziel gesetzt, die Zusammenarbeit mit den ortsansässigen Vereinen und Verbänden weiter zu intensivieren. Wie schon in den Vorjahren ist ein Forum mit Vereins- und Verbandsvorständen geplant, auf dem mit maßgeblichen Vertretern der Stadtpolitik über anstehende Vorhaben und Projekte, aber auch Probleme diskutiert bzw. beraten werden soll. Außerdem soll nach Aussage des Vorsitzenden Wilfried Brandt die Einbindung Schwerin in die Metropolregion Hamburg positiv begleitet werden. Dazu Wilfried Brandt: „Es hat sich in der Vergangenheit gezeigt, dass in den Zukunftsfragen Schwerins der Dialog über Parteigrenzen hinweg der Sache dienlich ist. Unser Anliegen kann und darf es auf kommunaler Ebene nicht sein, innerhalb des demokratischen Parteienspektrums den Dialog im Interesse des Vorankommens unserer Landeshauptstadt zu unterlassen.“


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]