Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Nobuo Harada wechselt zum FCM

Der FC Mecklenburg Schwerin meldet einen weiteren Neuzugang. Der 22 jährige Nobuo Harada wechselt von der SG Kirberg/Ohren/Nauheim in die Landeshauptstadt und ist gelernter Innenverteidiger.

Der sportliche Leiter Markus Gaedke und Nobuo Harada bei der Vertragsunterzeichnung. FOTO: © Carsten Darsow

„Nobuo ist seit 1 1/2 Jahren in Deutschland und möchte sich im deutschen Fussball entwickeln. Er bringt eine unglaubliche Mentalität mit.“ sagt der sportliche Leiter des FCM, Markus Gaedke. Auf die Frage, wie der Kontakt zustande kam, antwortet Gaedke: „ Unser Cheftrainer Enrico Neitzel knüpfte den Kontakt auf seinem Trainerlehrgang zur DFB Elite-Jugend Lizenz in Hamburg zu einem Spielerbetreuer. Darauf haben wir Nobuo nach Schwerin eingeladen. Er hat Fußballerisch seine Klasse bewiesen. So, dass wir recht schnell übereingekommen sind, dass wir ihn zumindest für ein Jahr mit Option auf ein weiteres, die Chance geben in der Oberliga Fuß zu fassen. Außerdem hat er menschlich einen überragenden Eindruck hinterlassen. Nobuo lernt jetzt schon den ganzen Tag deutsch und ist auch so sehr lernwillig.“

Das, das keine Floskel ist, beweist der im japanischen Nagano geborene Harada auch gleich. „Ich möchte helfen und in den nächsten Jahren 4.Liga spielen.“ Herzlich Willkommen in Schwerin beim FC Mecklenburg, Nobuo!


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]