Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Ossi Kult-Car wird 60.

Er läuft und läuft und läuft, der VW Käfer. Ein Slogan aus den Altbundesländern der 60ziger Jahre – Er läuft und läuft auch heute noch, der Trabant.

© P. Bohne

Schwerin (pb): Seine Wiege stand im sächsischen Zwickau, geboren wurde der Kleine mit Duroplast-Karosserie und Zweizylinder Zweitaktmotor im Jahr 1957. Heute feiert der Trabi – auch Plastebommer oder Kugelporsche genannt, seinen 60. Geburtstag.
Seine Vorfahren waren F8, F9 und der P70. Während der F9 dann in Eisenach als Wartburg 311 (Dreizylinder Zweitaktmotor, 900 ccm, 38 PS seine Fortsetzung fand, wurde in Zwickau am 07. November 1957 der Trabant P50 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Frontantrieb, luftgekühlter Zweizylinder Zweitaktmotor, 18 PS, Duroplast-Karosserie. Serienanlauf war dann im Sommer 1958 am 10. Juli. Verkaufspreis: 7.450,- Mark. Über die Jahre wuchs seine Leistung von 18 PS über 20, 23 bis hin zu 26 PS, mit dem „Herzschrittmacher“-Triebwerk dann sogar auf 40 Viertakt-PS. Gerettet hat ihm diese Leistungssteigerung aber auch nicht mehr. Am 30. April 1991 lief der letzte Trabant in Zwickau vom Band, ein pinkfarbener Universal.

Mehr zum Trabant:  www.autoreport-pb.de

Gruß allen Trabi-Fahrern – ihr seit die härtesten! Peter Bohne, Schwerin

 


Ähnliche Beiträge

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]

Einbruch in Friedrichthal

Die Hausbewohner befanden sich mehrere Tage im Urlaub. Als sie am 11.12.18 in den Abendstunden zurückkehrten, gab es ein böse Überraschung. Durch gewaltsames Aufhebeln der Terrassentür verschafften sich Einbrecher Zutritt ins Haus. Sie durchwühlten alle Räumlichkeiten, verschlossene Zimmertüren wurden gewaltsam aufgebrochen. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Vor Ort konnten Spuren gesichert werden. Die Polizei […]

Tödlicher Verkehrsunfall in Schwerin

Am Freitagabend, dem 07.12.2018, kam es gegen 17:00 Uhr in der Hamburger Allee in Schwerin zu einem Verkehrsunfall. Dabei kollidierte ein Pkw Seat aus Schwerin mit einem 74-jährigen Fußgänger. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der 39-jährige Fahrzeugführer blieb unverletzt. Dieser war nach ersten Ermittlungen zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in unbekannter Höhe. […]