Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

parentum-Eltern+Schülertag geht in die dritte Runde

Berufswahl-Veranstaltung am 31. August in der IHK zu Schwerin


Schwerin – Unter der Schirmherrschaft der Bundesbildungsministerin Frau Prof. Dr. Johanna Wanka findet am 31. August 2013 in der Zeit von 10.00-14.30 Uhr der dritte parentum-Eltern+Schülertag für die Berufswahl in der IHK zu Schwerin (Ludwig-Bölkow-Haus, Graf-Schack-Allee 12) statt.

Eltern üben einen erheblichen Einfluss auf die Berufswahlentscheidung ihrer Kinder aus. Da sich die Welt der Ausbildungsberufe und Studienfächer besonders in den letzten Jahren gravierend erweitert und verändert, fällt Eltern diese Unterstützung zunehmend schwerer. Die maßgebliche Aufgabe der Berufswahl durch die Eltern kann nur realisiert werden, wenn diese passende Kenntnisse haben.

Der parentum-Eltern+Schülertag für die Berufswahl gibt Eltern die Möglichkeit, sich dieses Wissen anzueignen, um so den Prozess der Studien- und Berufswahl des eigenen Nachwuchses aktiv unterstützen zu können. Auf den parentum-Eltern+Schülertagen beraten Unternehmen, Hochschulen, Fachschulen und Institutionen im persönlichen Dialog. Ein interessantes Vortragsprogramm soll zusätzliche Informationen rund um die Berufsorientierung bieten.

Ausgerichtet wird der parentum-Elternabend für die Berufswahl vom Institut für Talententwicklung mit freundlicher Unterstützung der IHK zu Schwerin.

Interessierte Aussteller, welche die Gelegenheit nutzen wollen, Eltern und deren Kinder über ihre Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten zu informieren, können sich noch bis zum 5. Juli 2013 anmelden.

Der parentum-Eltern+Schülertag für die Berufswahl findet in diesem Jahr an 45 Standorten in Deutschland statt und ergänzt die Fachmessen für Ausbildung+Studium, die sich an Schülerinnen und Schüler wenden und vom IfT bundesweit unter dem Namen nordjob und vocatium organisiert werden.

Weitere Informationen zu den Messen, Ausstellern und Vorträgen sowie konkrete Termine finden sie unter www.erfolg-im-beruf.de

IfT


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]