Parkscheinautomaten in Schwerin aufgebrochen

Über 1.000 Euro Sachschaden

Am vergangenen Wochenende wurde im Parkhaus Schweriner Höfe und in einer Tiefgarage am Bleicher Ufer zwei Parkscheinautomaten aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld entwendet. In beiden Fällen gingen die bisher unbekannten Täter gleich vor. Sie erbeuteten mehrere hundert Euro Bargeld. Der entstandene Sachschaden an den Automaten wird auf über 1.000 Euro beziffert. Die Kriminalpolizei ermittelt.

ots


Produkttipps

Nach oben scrollen