Premiere im werk3: „Müller feiern“ am 9. Januar 2009

Am Freitag, den 9. Januar 2009 um 20.30 Uhr wäre der Dramatiker Heiner Müller 80. Jahre alt geworden.

Aus diesem Anlass wird an diesem Tag in der Theaterkneipe werk3 des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin um 20.30 Uhr die Premiere von „Müller feiern“ zu erleben sein.

„Mir ist oft ein Theaterabend zu lang, oder es wird zuviel Zeit auf Vorgänge verwendet, die man in fünf Sätzen auch verstehen könnte und kann… Ich würde mir wünschen, mal einen Theaterabend zu sehen, der wirklich nur eine Viertelstunde dauert oder fünf Minuten, das wäre interessant.“ – Heiner Müller (1929-1995)

Diesen Wunsch wird man Heiner Müller im werk3 leider nicht erfüllen können. Dafür hat er zu viele „fünf“ Sätze geschrieben. Stücke, Prosa und Gedichte auf die man nicht verzichten kann. Aber auch seine Interviews, die er seit den 1980er Jahren gern und hingebungsvoll gab, wurden zu einer eigenen Kunstform „in der er munter von der japanischen Kultur zu Stalin hüpfte, von römischer Literatur zu Atomwaffen“ assoziierte. Sie sind bis heute brillante Zeugnisse eines kritischen und poetischen, schmerzhaft vermissten Geistes.

Karten über: 0385 / 5300 – 123 oder an der Abendkasse im werk3, Friedrichstraße 11b

*
Preis nicht verfügbar Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Mörderisches Schwerin: Vier Fälle für Kommissar Berger
Preis: € 10,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top