Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Produktdetails

Journey through MECKLENBURG-WESTERN POMERANIA – Reise durch MECKLENBURG-VORPOMMERN – Ein Bildband mit über 180 Bildern – STÜRTZ Verlag

Produkte

Journey through MECKLENBURG-WESTERN POMERANIA – Reise durch MECKLENBURG-VORPOMMERN – Ein Bildband mit über 180 Bildern – STÜRTZ Verlag

19,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. VersandZuletzt aktualisiert am: 24. September 2018 01:41

Beschreibung

Endlose Alleen, stille Seen und eine einzigartige Küstenlandschaft mit Buchten und Bodden, Nehrungen und Inseln machen Mecklenburg-Vorpommern zu einem der beliebtesten Reiseziele im Nordosten Deutschlands. Die Kreidefelsen von Rügen, die Seebäder von Usedom und die unberührte Natur der Halbinsel Fischland locken an die Ostsee, im Hinterland bietet die mecklenburgische Seenplatte, grüne Wiesen und Felder sowie waldbedeckte Hügel eine abwechslungsreiche Landschaft, die auch mit einer Fülle an historischen Bauten und bedeutenden Kunstwerken aufwartet.

Monumentale Grabdenkmäler stammen aus der Vorzeit, stattliche Kirchen entstanden nicht nur im Mittelalter. Der Geschichte der Hanse begegnet man in den alten Handelsstädten Stralsund, Wismar, Rostock und Greifswald mit ihren in neuem Glanz erstrahlenden Stadtbildern. In der Renaissance und im 16. und 17. Jahrhundert entstand eine große Anzahl von Schlössern und Herrenhäusern, die vom Reichtum dieser Zeit zeugen. Ende des 18. Jahrhunderts wurde das erste Seebad in Heiligendamm gegründet; heute prägt die Bäderarchitektur zahlreiche Orte der Ostseeküste und die bekannten Seebrücken ragen wieder weit in das Wasser hinaus.

Über 180 Bilder zeigen Mecklenburg-Vorpommern in all seinen Facetten von den Inseln der Ostsee über die faszinierende Küstenlandschaft bis hin zum fast unberührten Hinterland. Vier Specials berichten über die berühmten Künstler Caspar David Friedrich, Philipp Otto Runge und Ernst Barlach, die zahlreichen Schriftsteller der Region wie Ernst-Moritz Arndt, Hans Fallada oder Walter Kempowski, über die Geschichte der Ostseebäder und den legendären Freibeuter Claas Störtebeker.

Über den Autor und weitere Mitwirkende:
Tina Herzig, geboren 1961 – und ihr Mann Horst (geboren 1954) arbeiten zusammen als Fotografen und Grafiker für renommierte Verlage und Zeitschriften. Seit 1997 veröffentlicht das Ehepaar auf nationaler und internationaler Ebene Bildbände und Kalender. Horst Herzig lebt in Bensheim und ist als freischaffender Fotograf und Designer tätig. Frankreich und insbesondere Paris hat er über Jahre hinweg bereist. Ernst-Otto Luthardt lebt in Franken. Er veröffentlichte eine ganze Reihe kulturhistorisch-feuilletonistische Bücher zum schlesischen Brauchtum und viele Reisebildbände.



19,95 €

inkl. gesetzlicher MwSt.
+ ggf. VersandZuletzt aktualisiert am: 24. September 2018 01:41