Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Pyramid – Die Pink-Floyd-Coverband in der Sport- u. Kongresshalle

PYRAMID – The Magical Mystery Band performs a tribute to Pink Floyd – am 27. März 2010 in der Sport- und Kongresshalle Schwerin

PyramidSie waren die Pioniere des experimentellen Rocks. Sie machten dort weiter, wo die Beatles aufhörten. Sie visualisierten ihre Musik mit noch nie da gewesenen Licht-Shows. Sie schufen ein Meisterwerk nach dem anderen.
Pink Floyd – Keine andere Band war mit einem Album durchgehend über 15 Jahre in den amerikanischen Charts. Keine andere Band verlor so wichtige Mitglieder und blieb doch immer das was sie von Anfang an war. Pink Floyd – Eine Band der Superlative.

Die Magical Mystery Band präsentiert nach dem großen Erfolg ihres Konzertes bei den Festspielen 2007 und 2008 diesen Querschnitt des Schaffens der Supergroup Pink Floyd in der Sport- und Kongresshalle Schwerin. Von „The dark side of the moon“ bis „The Division Bell“ entführt sie dieser Abend in das magische audio – visuelle Mysterium der floydischen Musik. Erleben Sie eine atemberaubende Laser- und Pyroshow, quadrophone Klangbilder und beeindruckende Special-Effects und fliegen sie auf die dunkle Seite des Mondes und zurück!


Ähnliche Beiträge

Polizei weckte betrunkenen Autofahrer in Wittenförden

In Wittenförden hat die Polizei am frühen Donnerstagabend einen betrunkenen Autofahrer am Steuer seines Wagens wecken müssen. Der Autofahrer hatte an einem Straßenrand angehalten und war dort eingeschlafen. Die durch eine Zeugin informierte Polizei klopfte dann an die Seitenscheibe des Autos und weckte den sichtlich betrunkenen 61-jährigen Fahrer, der aufgrund seines Zustandes nicht mehr in […]

Betrunkener Radfahrer greift Polizeibeamte an

Am 27.03.2020 gegen 18:30 Uhr wurde der Schweriner Polizei ein Radfahrer in der Körnerstraße gemeldet, welcher offensichtlich nicht in der Lage war, sein Rad sicher zu führen. Der 44-Jährige Deutsche stürzte mit dem Rad und entfernte sich anschließend fußläufig mit seinem Fahrrad. In der Folge schob der 44-Jährige sein Fahrrad mutwillig in zwei parkende PKW, […]

31-Jähriger widersetzt sich polizeilichen Maßnahmen und behauptet „Corona-Infektion“

Schwerin: Der beschuldigte Tunesier steht im Verdacht am 25.03.2020 gegen 10:45 Uhr im Stadtteil Lankow in einem Supermarkt einen räuberischen Diebstahl begangen zu haben. Im Zuge der Nahbereichsfahndung konnte der Beschuldigte sowie ein weiterer Tatverdächtiger (32-jähriger Tunesier) von den Beamten des Polizeihauptreviers Schwerin festgestellt werden. Die beiden Beschuldigten wurden durch die Beamten in Gewahrsam genommen. […]