Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Quer durch Island zum Esperanto-Weltkongress

Vortrag über Island am 21. Januar in der Naturschutzstation Schwerin


Island, das Land der Gletscher, Geysire und Wasserfälle, hat schon viele Menschen durch seine außergewöhnliche Landschaft begeistert. Zu einem Vortrag über die größte Vulkaninsel der Erde lädt der NABU Mecklenburg-Vorpommern am 21. Januar um 18 Uhr in die Naturschutzstation Schwerin (Am Strand 9, 19063 Schwerin-Zippendorf) ein. André Weber wird von seinen Erlebnissen auf Island berichten.

Der Schweriner besuchte dieses beeindruckende Land im Juli 2013 zum zweiten Mal. Nach der Ankunft in Ost- Island (Seydisfjördur) ging die Reise zunächst nach Norden (Husavik; Akureyri) und weiter ins Hochland. Nach einem Bad im „Hot Pot“ und einer Übernachtung auf einem Campingplatz ging es für ihn zum Geysir und weiter nach Reykjavik. Dort fand im Juli 2013 auch der 98. Esperanto-Weltkongress statt, bei dem jährlich über aktuelle Fragen der Esperanto-Sprachgemeinschaft diskutiert wird. Ein Ereignis, welches sich Sprachfreunde der Plansprache Esperanto nicht gern entgehen lassen. André Weber wird in seinem Vortrag auch Wissenswertes über Esperanto und seine Anwendungsmöglichkeiten vorstellen.

Der Eintritt zum Vortrag kostet 3 Euro bzw. 2 Euro für NABU-Mitglieder.

 

Die Naturschutzstation ist von Dienstag bis Samstag jeweils von 10 bis 16 Uhr für Besucher geöffnet. Der Eintritt in Station und Ausstellung ist frei. Infos und Anmeldung: Naturschutzstation Schwerin, Tel.: 0385 – 477 33 744, E-Mail: Naturschutzstation@NABU-MV.de


Ähnliche Beiträge

Leichenfund im Schweriner Pfaffenteich

Am gestrigen Morgen entdeckten gegen 06.45 Uhr zwei junge Frauen einen leblosen Körper im Pfaffenteich. Polizei und Feuerwehr eilten zum Einsatzort. Durch die Kameraden der Berufsfeuerwehr wurde eine weibliche Leiche aus dem Wasser geborgen. Bei der Person handelt es sich um eine 68-jährige Frau aus Boizenburg. Es gibt derzeit keine Hinweise auf eine Straftat. Eine […]

Schweriner Light Ride-Motorraddemo

Am 31.08.2019 findet die »Schweriner Light Ride-Motorraddemo« für krebskranke und sozial schwache Kinder statt. Erwartet werden ca. 300 Teilnehmer, die gegen 20.00 Uhr vom Treffpunkt »Berta-Klingberg-Platz« aus durch die komplette Innenstadt fahren werden. Der Aufzug kann eine Länge bis 2 km erreichen. Ziel und Ende der Demo ist das Südufer des Pfaffenteiches. Die geplante Ankunft […]

Einbruch in Getränkemarkt in Schwerin

In der Nacht vom 13.12.2018 zum 14.12.2018 brachen unbekannte Täter in den Getränkemarkt des Einkaufs- und Gewerbezentrum KÖPMARKT in Schwerin ein. In der Folge brachen sie einen Tresor aus der Verankerung und entfernten sich mit dem Diebesgut in unbekannte Richtung. Die Polizei bittet um Mithilfe. Wer Beobachtungen gemacht hat und sachdienliche Hinweise geben kann, wird […]