Randalierende Jugendliche beschädigten 11 PKW – Polizei sucht Zeugen

In Schwerin haben unbekannte Täter am späten Sonntagabend insgesamt 11 parkende Autos beschädigt.

Der angerichtete Gesamtschaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Nach Hinweisen von Zeugen sollen drei Jugendliche in der R.- Breitscheid- Straße und am Demmlerplatz gegen 23:20 Uhr mehrere Außenspiegel von PKW abgetreten, Scheibenwischer beschädigt und eine PKW- Heckscheibe eingeschlagen haben.
Die binnen weniger Minuten eintreffende Polizei hat trotz eingeleiteter Fahndung  die Täter nicht mehr feststellen können. Nun ermittelt das Schweriner Kriminalkommissariat (Tel. 0385/ 20702222) wegen Sachbeschädigung und sucht in diesem Zusammenhang weitere Zeugen.

 


Produkttipps

Nach oben scrollen