Reiseservice am Berliner Platz

Jakou Arlou hilft russisch und deutsch

Es gibt auf dem Berliner Platz ein Geschäftshaus mit dem märchenhaften Namen „Teremok“. Dahinter verbirgt sich ein Computerzentrum und seit einem Jahr hat dort auch das Reisebüro „Tour-Service“ seinen Sitz. Sein Leiter Jakou Arlou organisiert verschiedene Reisen und Ausflüge in Europa mit russisch sprechenden Fremdenführern.

Tour-ServiceWer also speziell Urlaub in den Ländern der ehemaligen UdSSR und in Osteuropa machen möchte, ist hier genau richtig. Sie bekommen hier auch Hilfe beim Beantragen eines neuen Passes oder Reisevisums. Wenn Sie Konzerte von russischen Sängern und Schauspielern besuchen möchten, können Sie hier Tickets bestellen. Viele Menschen geben hier Pakete an Verwandte und Freunde in der einstigen Sowjetunion auf. Der Moment, in dem der Empfänger das Paket bekommt, wird fotografiert. Jeden Monat werden Serviceart und Umfang vergrößert. Bei der Bestellung von Reisetickets können Sie auch eine Rücktrittsversicherung und Auslandsreisekrankenversicherung abschließen. Jakou Arlou ist vor zwei Jahren aus Weißrussland nach Deutschland gekommen. In seiner Heimat arbeitete er bei verschiedenen Firmen. Nach dem Abschluss eines Sprachkurses in Schwerin entstand die Idee, ein Reisebüro zu organisieren. Das neu gegründete Unternehmen „Tour-Service“ entwickelt sich seit Anfang an gut. Bei dieser Arbeit helfen ihm seine Frau und Praktikanten aus verschiedenen Schulen. Viele Kunden sind Jakou Arlou für seine gute Arbeit und Hilfe dankbar. Die Mundpropaganda bringt ihm neue Kunden. Vielleicht gehören auch Sie demnächst dazu. Jakou Arlou lädt Sie herzlich in sein Reisebüro „Tour-Service“ ein.
ZV


Produkttipps

Nach oben scrollen