Reitsportliches Stelldichein in der Sport- und Kongreßhalle

Mitte Februar findet die erste Schweriner Horse Show statt

Vom 10. bis 13. Februar gibt es in der Sport- und Kongresshalle in Schwerin einen pferdesportlichen Höhepunkt der Extra-Klasse. Die erste Schweriner Horse Show mit Springreiterinnen und Springreitern aus dem In- und Ausland und einem vielfältigen Showprogramm dürfte dabei Interesse bei den Pferdesport-Freundinnen und –Freunden innerhalb und außerhalb Mecklenburgs finden.

Letztendlich ist ja Mecklenburg-Vorpommern ein Reiterland, stammt doch der erste deutsche Olympiasieger im Reiten 1928, Carl-Friedrich Freiherr von Langen, aus der Region – aus Parow bei Stralsund. Und auch heute sorgen Holger Wulschner, Heiko Schmidt, Thomas Kleis, André Thieme, Matthias Granzow & Co. dafür, dass M-V nach wie vor eine reitsportliche Hochburg ist.

Zuletzt gab es aus deutscher Sicht ohnehin viel Grund zur Freude. Bei den Weltreiterspielen 2010 in Kentucky gewannen unter anderem Michael Jung (Vielseitigkeitsreiten), das Springreiter-Team mit Meredith Michaels-Beerbaum, Janne Friederike Meyer, Marcus Ehnig sowie Carsten-Otto Nagel und die Dressur-Reiterinnen mit Handicap Angelika Trabert sowie Hannelore Brenner Weltmeister-Titel.

Das alles sollte auch den Erfolg der ersten Schweriner Horse Show in der Schweriner Sport- und Kongreßhalle beflügeln.

Nachgefragt bei Christine Obermayer, die gemeinsam mit ihrem Lebenspartner Christian Strahlmann das Turnier veranstaltet

„Hoffnung auf einen großartigen Aufgalopp …“

Frage: Pferdesport und MV geht eigentlich immer. Die Beamtenstadt Schwerin und Pferdesport dürfte da schon um einiges schwieriger sein. Wie wollen Sie eigentlich vermeintliche „Bürohengste“ zur 1. Schweriner Horse Show animieren?

Christine Obermayer: Jeder kennt Musik, Boxen oder Volleyball in der Halle – aber Pferdesport? Wir denken, dass eine Pferde-Sport-Premiere immer neugierig macht. Es geht schließlich hoch hinaus beim Großen Preis des Gutes Vorbeck.

Frage: Mecklenburg-Vorpommern ein Reitersportland mit großen Traditionen. Was können nun die Fans von der ersten Schweriner Horse Show erwarten? Werden bekannte Reiterinnen und Reiter dabei sein?

Christine Obermayer: Wir sind sehr froh, dass die Derby-Spezialisten aus MV ihr Kommen zugesagt haben. Thomas Kleis aus Wentorf war 2009 Sieger des Hamburger Springderbys, einem der schwersten Springen der Welt, immer mit vorn platziert war auch Matthias Granzow (Passin).  Im vorigen Jahr gelang Heiko Schmidt (Neu-Benthen) der Sprung auf Platz zwei auf dem Derbyparcours in Klein Flottbeck. Schmidt ist Dritter bei der Riders-Tour 2010 geworden – dass diese Reiter kommen, spricht für sich. Andre Thieme ist leider in Florida mit seinen Pferden unterwegs und Holger Wulschner hat sich noch nicht entschieden zwischen Dortmund und Schwerin. Aber da hat ja auch der Bundestrainer immer noch ein Wörtchen mitzureden. Wir haben aber auch zahlreiche Anfragen aus anderen Bundesländern.

Frage: Wie werden die pferdesportlichen Tage zwischen 10. und 14. Februar eigentlich ablaufen? Gibt es auch ein Rahmenprogramm?

Christine Obermayer: Es wird Springpferdeprüfungen für den vierbeinigen Nachwuchs geben. Für die Nachwuchsreiter stehen in der regionalen Tour auch auf zwei E für Einsteiger-Springen auf dem Zeitplan. Bei der Show wird es teils sehr rasant – sechzehn prasselnde Hufe und vier Räder. Aber alles wird noch nicht verraten.

Frage: Welchen Stellenwert hat aus Ihrer Sicht die erste Schweriner Horse Show im nationalen Terminkalender?

Christine Obermayer: Der Termin passt gut, denn eine Woche später ist das traditionelle Turnier in Neumünster. Ich hoffe, dass der Termin zu einem festen Bestandteil im Kalender der Turnierreiter wird.

Frage: Welche Schlagzeile nach der Veranstaltung wäre Ihnen die liebste?

Christine Obermayer: Kongresshalle bebte – großartiger Aufgalopp!

Dann maximale Erfolge mit der ersten Schweriner Horse Show !

Beitrag: Marko Michels / Christine Hormann

Weitere Infos zur Veranstaltung www.schweriner-horse-show.de

Meine Jahre in Schwerin
Meine Jahre in Schwerin*
von Vorleser Schmidt Hörbuchverlag
Preis: € 8,33 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Buga 2009 Schwerin "Fanfare for Flowers"
Preis: € 8,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Die toten Mädchen vom Dreesch. Schwerin-Krimi: Nora Graf 2
Preis: € 12,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:09 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top