Rentnerin begeht Unfallflucht

74-jährige versuchte Lackschäden am eigenen Fahrzeug selbst aufzuarbeiten

Neu Zippendorf – Eine 74 Jahre alte Dame beging am Freitagnachmittag in Schwerin Unfallflucht. Ein Augenzeuge beobachtete, dass die Dame mit dem von ihr geführten BMW einen geparkten Nissan rammte und sich anschließend vom Unfallort entfernte. Als sich die alarmierte Polizei zur Halteranschrift des flüchtigen Fahrzeuges begab, wurde eine 74-jährige Dame angetroffen, die damit beschäftigt war, Lackschäden an dem Pkw weg zu polieren.

Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top