Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Rico Badenschier findet liberale Unterstützung

Priebe: „Eine echte Alternative zur Besetzung des Oberbürgermeisteramtes“

Sichert dem OB-Kandidaten der SPD, Dr. Rico Badenschier, bei der Stichwahl die Unterstützung der Freien Demokraten zu: der FDP-Kreistagsvorsitzende Sascha Priebe (Foto: FDP)

Der FDP-Kreistagsvorsitzende Sascha Priebe sichert dem OB-Kandidaten der SPD, Dr. Rico Badenschier, bei der Stichwahl die Unterstützung der Freien Demokraten zu. (Foto: FDP)

In seiner gestrigen Vorstandssitzung führte der FDP-Kreisverband Schwerin ein detailliertes Gespräch mit dem Herausforderer der Oberbürgermeisterin, Dr. Rico Badenschier (SPD). Im Ergebnis beschloss die FDP einstimmig, ihren Wählern die Unterstützung des SPD Kandidaten für die Oberbürgermeisterwahl am 18. September zu empfehlen.

Wie die Freien Demokraten in einer Pressemitteilung erklärten, sähen diese mehr Gemeinsamkeiten mit den Zielen des OB-Kandidaten, als mit der Linken. „Die sozialliberale Zusammenarbeit der Vergangenheit hat Deutschland stets zum Vorteil gereicht“, unterstreicht der Kreisvorsitzende Sascha Priebe. „Es ist ein tolles Zeichen, dass die Schweriner mit Dr. Badenschier eine echte Alternative bei der Stichwahl zur Besetzung des Oberbürgermeisteramtes bekommen haben“, ergänzt der FDP-Politiker. Badenschiers „klare Denkansätze“, sein „Ziel orientierten Ansatz zur Verbesserung der Attraktivität der Landeshauptstadt“ und sein „ruhiges ausgeglichenes Wesen“ hätten den Schweriner FDP-Vorstand überzeugt.

Der für die FDP angetretende OB-Kandidat Frank Haacker landete bei der Wahl am 04. September weit abgeschlagen auf dem 7. Platz. Der 39-jährige Steueroberinspektor erhielt lediglich 2,7 % der Stimmen.

 

red


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]