Sanierungsarbeiten der Güstrower Straße in den Startlöchern

Stadt lädt Bewohner und Anlieger zur Info-Veranstaltung am 29. September

Im Auftrag der Landeshauptstadt Schwerin wird die Firma STRABAG AG aus Schwerin am 10. Oktober mit den Straßenbauarbeiten im Zuge der Werderstraße / Güstrower Straße beginnen. „Um umfassend über die anstehende Baumaßnahme zu informieren, möchten wir die Bewohner und Anlieger am 29. September um 18 Uhr zu einem Informationsabend ins Stadthaus einladen“, sagt Baudezernent Dr. Wolfram Friedersdorff. „Zur Beantwortung von Fragen werden die Planer, die beauftragte Baufirma und deren Bauherren Rede und Antwort stehen.“

Die Gesamtbaumaßnahme umfasst den Abschnitt vom Kreuzungsbereich Knaudtstraße / Werderstraße bis hin zum neuen Kreisel an der Möwenburgstraße. In diesem Zuge werden auch die Leitungen der Ver- und Entsorger saniert oder teilweise neu verlegt. Die Länge der Baustrecke beträgt zirka 840 Meter. „Aus technologischen und verkehrlichen Gründen haben wir die Bauarbeiten in 3 Abschnitte aufgeteilt“, berichtet Dr. Bernd-Rolf Smerdka, Leiter des Amtes für Verkehrsmanagement. „In diesem Jahr beginnen wir mit den erforderlichen Tief- und Straßenbauarbeiten im nördlichen Bereich der Werderstraße zwischen der Knaudtstraße und der Lagerstraße.“

Um die Bauarbeiten durchführen zu können ist es notwendig, die Güstrower Straße halbseitig zu sperren. Der Verkehr wird durch eine Baustellenampel aufrechterhalten und an der Baustelle vorbeigeführt. Mit den Arbeiten der folgenden beiden Bauabschnitte wird voraussichtlich im Frühjahr 2012 begonnen. Der zweite Bauabschnitt umfasst den Bereich zwischen den Einmündungen der Lagerstraße und der Ziegelseestraße. Eine Vollsperrung für diesen Abschnitt ist während der Bauarbeiten unumgänglich. Der Verkehr wird über die Lagerstraße, die Speicherstraße und die Ziegelseestraße bzw. die Möwenburgstraße umgeleitet.

Auch der dritte Bauabschnitt, der den verbleibenden Teil der Güstrower Straße im Bereich zwischen den Einmündungen der Ziegelseestraße und der Möwenburgstraße umfasst, soll unter einer Vollsperrung für den fließenden Verkehr saniert werden. Als Umleitungsstrecke sind hier die Ziegelseestraße und die Möwenburgstraße vorgesehen.

Die gesamte Baumaßnahme soll, einschließlich der Tiefbauarbeiten, bis Ende 2012 realisiert werden.

Quelle: Landeshauptstadt Schwerin

Lais Puzzle Schwerin 1000 Teile
Preis: € 32,99 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schwerin Sei Mir Gegruesst (850 Schwerin Jubilaeum)
Preis: € 1,29 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:51 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top