Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Schaumparty in der Sportkita

So macht Bewegung richtig Spaß

Weststadt – Bei der großen Schaumparty in der Sportkita in der Jean-Sibelius-Straße herrschte am Donnerstag ausgelassene Stimmung. Auf ausgelegten und mit Folie überzogenen Turnmatten hatten die Erzieherinnen und Erzieher viel Badeschaum gegeben, auf denen die Kindergartenkinder nach Herzenslust rutschen und toben konnten. Nina, Jule, Anton und ihre Freunde machten den Untergrund zwischendurch mit getränkten Schwämmen wieder nass und schlitterten durch die Turnhalle oder rutschen von den Turnkeilen herunter. Zwischendurch tranken die Kinder die bereitgestellten Fruchtsäfte und stärkten sich an der Obstbar.

„Unsere Schaumpartys finden zwei Mal im Jahr statt, im Sommer auch draußen”, erzählte die Kita-Leiterin Brunhilde Horn. „So macht Bewegung richtig viel Spaß. Die Kinder freuen sich schon vorher sehr darauf.” Die Sportkita der Kita gGmbH eignet sich für solche Aktionen besonders gut, denn Platz bietet sich in der 3.000 Quadratmeter großen Einrichtung genug.

Im Rahmen des Eltern-Kind-Turnens findet kommenden Monat zum Abschluss ebenfalls eine Schaumparty statt.


Ähnliche Beiträge

Freizeit, Urlaub, Erholung und Sonderöffnungszeiten in vielen Urlaubsorten

Frau mit Einkaufstüten beim Shopping an einem Sonntag in der Schweriner Innenstadt

(Anzeige) Wer von Mecklenburg-Vorpommern hört, hat sicher Bilder von der wunderschönen Ostsee, von imposanten Steilküsten, von feinsandigen Sandstränden und von unzähligen Seen und Flüssen in unberührter Natur im Kopf. Inseln, Halbinseln, Wälder, frische Luft und atemberaubende Sonnenauf- und untergänge gehören ebenso zum nordischen Charme wie stolze Hafenstädte, Kunst und Kultur. Bei der Planung einer schönen […]

Starker SSC bezwingt Stuttgart 3:0

Beide Pokalfinalisten der Vorsaison sind bei der Neuauflage 2018 in Mannheim zum Zuschauen verurteilt. Der SSC Palmberg verlor wie bereits in der Liga in einem spannenden Spiel gegen den Dresdner SC mit 2:3, aber auch der klare Favorit Stuttgart verlor gegen VC Wiesbaden.