Schelfkirche feiert 300. Jahrestages

Ministerpräsident Sellering spricht Kirchengemeinde und Förderern seinen Dank aus

Schelfkirche (Foto: M. Michels) „Die Schelfkirche ist eine der bedeutendsten Kirchenbauten in Mecklenburg-Vorpommern. Sie gehört zu den herausragenden Werken des Barocks bei uns im Land. Die älteste Turmglocke schlägt hier, die älteste öffentliche Uhr und der älteste Kirchturm der Stadt sind hier zu sehen“, sagte Ministerpräsident Erwin Sellering am Dienstag anlässlich des 300. Jahrestages der Weihung der Schelfkirche St. Nikolai in Schwerin.

Die Schelfkirche sei eines der wertvollsten Denkmäler, „einer der wichtigen Anlaufpunkte für die vielen Besucher, die jedes Jahr in unser schönes Schwerin kommen. Sie ist außerdem ein hochattraktiver Ort für besondere Anlässe, kulturelle Veranstaltungen wie Konzerte, z.B. der Musikfestspiele, Lesungen, aber auch Hochzeiten können hier sehr schön sein“, betonte der Regierungschef.

Der Ministerpräsident bedankte sich bei der Kirchengemeinde, allen Förderern, insbesondere der Ostdeutschen Sparkassenstiftung und der Stiftung Sparkasse Mecklenburg-Schwerin: „Seit vielen Jahren engagieren sich die Stiftungen für verschiedenste Projekte in Mecklenburg-Vorpommern, sind immer verlässliche Partner. Das ist ein großzügiges, ein sehr wichtiges Engagement.“

Quelle: MP

Schwerin. Stadt zwischen Seen und Wäldern
Preis: € 9,90 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Schwerin  Taschenbuch
Preis: € 9,99 Mehr Info: weltbild.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 00:49 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top