„Schülerwettbewerb der Wirtschaft 2008“

der Schweriner Wirtschaftsjunioren: Gewinner prämiert!

Die Klasse 9b des Gymnasium Fridericianum in Schwerin erhält den ersten Klassenpreis des Schülerwettbewerbs der Schweriner Wirtschaftsjunioren: Eine Klassenfahrt in das Werk der Daimler AG in Bremen, gestiftet von der Mercedes-Benz Niederlassung Schwerin.´Die Wirtschaftsjunioren – das sind junge Unternehmerinnen und Unternehmer aus Westmecklenburg –  verfolgen mit dem Schülerwettbewerb ein klares Ziel: Die Schüler sollen auf das Berufsleben vorbereitet werden und die Wirtschaft besser kennenlernen.´ Bei der Abschlussveranstaltung des diesjährigen Schülerwettbewerbs verdeutlichte Mario Kosielowski, Kreissprecher der Wirtschaftsjunioren bei der IHK zu Schwerin, den ca. 150 Schülern und Lehrern das Ziel des Wettbewerbs: Er soll Schülerinnen und Schülern eine Anregung geben, sich vertieft mit unserer Wirtschaftsordnung und –praxis auseinander zusetzen. Frank Richter, Vorstandsmitglied der Wirtschaftsjunioren bei der IHK zu Schwerin, ergänzte: ´Von der Wirtschaft leben wir alle – ohne Wirtschaft gäbe es keine Autos, keine Schulen, keine Wissenschaft und keinen funktionierenden Staat. Da alle Schüler von der Wirtschaft leben werden, müssen sie wissen, was für die Wirtschaft wichtig ist, was ihr nützt und was ihr schadet.´

Fast 150 Teenager aus ganz Westmecklenburg hatten sich gestern in bester Partylaune zu der Preisverleihung im Gebäude der AOK eingefunden hatten. Schüler der 8. und 9. Klassen aus zehn Schulen in Wismar, Hagenow, Ludwigslust, Neukloster, Grevesmühlen, Schwerin und Spornitz  haben an dem Schülerwettbewerb teilgenommen. In einem Fragebogentest hatten die 500 Teilnehmer teils sehr komplexe Fragen zu den Themen Ausbildung, Existenzgründung, Wirtschaft/lnternationales, Gesellschaft/Soziales und Politik beantwortet.

Auch wenn die beachtliche Resonanz des Schülerwettbewerbs ein erfreulich großes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen zeigte, standen zumindest bei den „Kids“ die gespannte Erwartung auf die insgesamt fast 50 zu vergebenen Preise im Vordergrund:

– Für die beste Leistung gewann Svantje Grevmühl aus der Klasse 9 b des Schweriner Sportgymnasiums den ersten Preis in der Einzelwertung: Sie erhielt vom Filmtheater Capitol in Schwerin eine Jahreskarte für 2 Personen!

– Für den Sieg in der ´Klassenwertung´ gewann die Klasse 9b des Gymnasiums Fridericianum eine Klassenfahrt ins Mercedes-Werk in Bremen. Gestiftet  wird der Preis von der Mercedes-Benz Niederlassung Schwerin.

–  Zusätzlich wurden Lehrerpreise für das besonders aktive Engagement bei der Durchführung des Schülerwettbewerbs in den Schulen ausgelobt. Gewinnerin in dieser Wertung ist Herr Engel vom Sportgymnasium Schwerin. Der 1. Preis: Ein Wochenende mit einem Mercedes seiner Wahl, gestiftet von der Mercedes-Benz Niederlassung Schwerin.

– Die Wirtschaftsjunioren konnten diese und viele weitere attraktiven Preise in der Einzel-, Klassen- und Lehrerwertung dank der Hilfe zahlreicher Sponsoren ausloben. Hierzu gehörten u.a. die folgenden Firmen:

Mercedes-Benz Niederlassung Schwerin
Premiere Servicecenter Schwerin
Filmtheater Capitol Schwerin
HypoVereinsbank
Deutsche Bank
SEB Bank
AOK Mecklenburg/Vorpommern
Campus Handelsvertretung GmbH Schwerin
Spaßbad Wonnemar Wismar
Mc Donalds Fietz Restaurantbetriebe GmbH Schwerin
WinstonGolf Vorbeck
TSG Wismar Frauen-Handball 2. Bundesliga
Ortmann & Christ GbR
Stadtwerke Schwerin
PPS Power GmbH & Co KG
SHA Ing. Siegmund Henning Anlagentechnik GmbH

Die Wirtschaftsjunioren bei der IHK zu Schwerin sind ein Netzwerk junger Unternehmer und Führungsnachwuchskräfte aus Westmecklenburg. Ihr Ziel ist es, die Wirtschaft in Westmecklenburg zu fördern und in diesem Rahmen Gesellschaft und Kultur in der Region aktiv mitzugestalten. Sie führen dazu u.a. Diskussionsveranstaltungen mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, Unternehmensbesichtigungen durch und organisieren Projekte wie den jährlichen „Schülerwettbewerb Deutschland“ oder das Projekt „Know-how-Transfer“, in dessen Rahmen junge Unternehmer während einer Woche Einblick in die Arbeit der Bundestagsabgeordneten nehmen können. Die Geschäftsführung der Wirtschaftsjunioren liegt bei der IHK zu Schwerin. Weitere Informationen: www.wj-schwerin.de.

Mörderisches Schwerin: Todschicke Frauen
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Lais Puzzle Schwerin 1000 Teile
Preis: € 32,99 Mehr Info: thalia.de* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Das Phantom vom Pfaffenteich: Ein Schwerin-Krimi
Preis: € 9,99 Mehr Info: Amazon* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 20. November 2022 um 23:09 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Scroll to Top