Skip to main content

Schwerin-NEWS.de Nachrichten-Archiv

Schwerin auf dem „Schirm“ haben!

Herzogliches Stadt-Panorama auf neuem Regenschirm

 

Schwerin Schirm (Foto: @ Stadtmarketing GmbH Schwerin)Schwerin – Wer mit dieser wunderbaren Liebeserklärung an seine Heimatstadt unterwegs ist, hat immer gutes Wetter – zumindest unterm Schirm – und wird damit zum Botschafter der kleinsten Landeshauptstadt der Republik. Denn ab sofort kann man die großartige Silhouette Schwerins mit dem geschichtsträchtigen Residenzensemble immer dann sehen, wenn man es wünscht. – Vor allem an Nicht-Schön-Wetter-Tagen glänzt der neue Regenschirm mit Märchenschloss, Dom, Theater und Museum und ist damit nicht nur ein nützlicher Begleiter sondern auch ein absoluter Hingucker.

Stolz präsentieren die Stadtmarketing Gesellschaft Schwerin mbH und Gästeführerin Teresa Beck-Babajanyan die neuen Regenschirme, die ab sofort in der Tourist-Information am Markt für 19,95 Euro erhältlich sind. Werden auch Sie zu Schwerin-Botschafter und tragen Sie Ihre Stadt nicht nur im Herzen, sondern auch über dem Kopf!

 

Quelle: Stadtmarketing Schwerin


Ähnliche Beiträge

Bewaffneter Raub in Schwerin

Am 14. Dezember 2019 kam es gegen 15:15 Uhr in der Von-Stauffenberg-Straße in Schwerin zu einem bewaffneten Raub. Der Inhaber des Gemüseladens Höhe der Hausnummer 44 wurde von einem männlichen Tatverdächtigen mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe der Kasse aufgefordert. Der 61-jährige Geschädigte konnte weglaufen und sich in Sicherheit bringen. Das nutzte der Täter […]

Alkoholisierter Dieb wird durch Schiebetür gebremst

Zu einem Polizeieinsatz kam es am gestrigen Abend, 13.12.2019, gegen 21:00 Uhr in der Lübecker Straße in Schwerin. Anlass war ein Vorfall in einem Supermarkt, bei dem sich ein 36-jähriger Dieb aggressiv verhielt. Nachdem der Tatverdächtige im Kassenbereich auf ein alkoholisches Getränk in seinem Beutel angesprochen wurde, versuchte dieser fluchtartig den Supermarkt zu verlassen. Dabei […]

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person in Schwerin

Am heutigen Freitag, den 13. Dezember 2019 gegen 13:45 Uhr, ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall an der Kreuzung Wismarsche Straße / Möwenburgstraße in Schwerin. Eine Straßenbahn fuhr aus Richtung Bürgermeister-Bade-Platz in Richtung Klinikum. Die Straßenbahn fuhr nach Zeugenaussagen bei roter Lichtsignalanlage und kollidierte dabei mit einer 56-jährigen Fahrzeugführerin, welche bei grüner Ampel links auf den […]