Schwerin: Einbruch in Büroausstatter

Bei einem Einbruch in eine Firma für Büroausstattungen in Schwerin- Süd haben unbekannte Täter am Wochenende mehrere hochwertige Videobeamer, Notebooks und Drucker entwendet.

Die Höhe des Gesamtschadens wird auf über 10 T€ geschätzt. Die Täter warfen einen Gullydeckel in eine Schaufensterscheibe und stahlen die technischen Geräte anschließend aus dem Verkaufs- und Ausstellungsraum. Die Tatzeit liegt zwischen Samstagmittag und Sonntagnachmittag.

Klaus Wiechmann


Produkttipps

Nach oben scrollen